Taekwondo Lehr- und Leistungszentrum in der Oberpfalz e.V. 2020
TAEKWONDO
Lehr- und Leistungszentrum Cham e.V.
Impressum Impressum News News Bildergalerie Bildergalerie Training Training Taekwondo Taekwondo Home Home
Ab Oktober 2020 neues Fitnesstraining für Erwachsene Training: Beginn ab Montag, den 05.10.2020 um 18.30 Uhr jeweils Montag und Freitag von 18.30 bis 19.30 Uhr Kursgebühr: Zwei Probetraining kostenlos Kleidung: Sport- Fitnesskleidung, ohne Schuhe Weitere Infos: 0170/8047781 bei Markus Wolkner Örtlichkeit: Taekwondo-Trainingshalle (klick für weitere Infos) Die Kampfsportübungen im Training sind ausgewählte Schläge und Tritte, die in einfachen Kombinationen aber sehr kräftig trainiert werden. Der Trainingseffekt kann mit Partnerübungen und Schläge gegen ein Übungspolster noch gesteigert werden. Nach einer Stunde spürt man, dass der Körper etwas getan hat. Einfache Übungen Die Übungen sind für jeden geeignet, denn die Techniken sind einfach und können schnell gelernt werden. In kürzester Zeit kann dieses Fitnesstraining beherrscht werden. Es ist ein Ganzkörper-Workout, der alle Muskeln im Körper gleichzeitig fordert. Der Kreislauf wird in Schwung gebracht, die Kondition verbessert sich, Ausdauer, Kraft und Reaktionsfähigkeit steigen. Der zusätzliche Abbau von Stress und Aggressionen, die regelrecht weggeboxt und weggetreten werden, ist meist ein Hauptgrund der Übenden. Figurtraining Strafferer Bauch, Beine und Po. Viele Trainierende schwören auf dieses Figurtraining. Fett wird abgebaut! Taekwondo-Fitnessübungen bringen einen höheren Kalorienverbrauch als die meisten anderen Freizeitsportarten. Durch die hohe Bewegungsintensität werden die Fettreserven des Körpers schnell angegriffen. Mit intensivem Training und in Kombination mit der richtigen Ernährung kann in kurzer Zeit viel Fett verbrannt werden. Training mit Musik Im Training wird mit viel Musik trainiert. Die Musik motiviert und erhöht den Spaß beim Üben. Sie stachelt den Ehrgeiz an und bringt erst den richtigen Kick. Die Musik ist laut und gibt die Schlagzahl für die Übungen vor. Je schneller das Training sein soll, umso schnellere Musik wird gewählt. Musik mit schnellen Beats, ein anfeuernder Trainer und die Dynamik der Gruppe machen diesen Kampfsport zu einer der anstrengendsten Fitness-Sportarten, bei der man das Wachsen der Energie spürt. Inhalte des Fitnesstrainings: - Ausdauer - Kraft - Beweglichkeit - Koordination - Training mit Musik Zusätzlich: - Kampfsportliche Inhalte (Taekwondo) - Selbstverteidigung Sportliche Grundkenntnisse sind NICHT erforderlich! In vier Wochen werden die ersten positiven Effekte des Fitnesstrainings spürbar und ein Wohlbefinden stellt sich ein. Und es macht vorallem Spaß!
Taekwondo für Jugendliche Taekwondo für Jugendliche Taekwondo für Frauen Taekwondo für Frauen Taekwondo für Erwachsene Taekwondo für Erwachsene Kostenloses Probetraining Kostenloses Probetraining Fitness und Kampfsport Beweglichkeit Forme Deinen Körper